Kicker Nachrichten

  • Mo, 6. Juli 2015

    Die Würzburger Kickers setzen ihre Shoppingtour munter fort. Nun hat der Aufsteiger Paul Thomik verpflichtet, der zuletzt beim VfL Osnabrück keinen neuen Vertrag erhalten hatte. Der 30-jährige Abwehrspieler unterschrieb bei den Rothosen einen Vertrag bis 2017 - sehr zur Freude von Kickers-Coach Bernd Hollerbach.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Erneut schlägt Preußen Münster auf dem Transfermarkt zu und leiht sich nun für ein Jahr Charles-Elie Laprevotte vom Bundesligaabsteiger SC Freiburg aus. Der Franzose hatte erst vor kurzem seinen Vertrag bei den Breisgauern bis 2017 verlängert und will nun in der 3. Liga Spielpraxis sammeln.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Drittligist Hallescher FC spielte anlässlich des 100. Gründungsjubiläums bei Kreisoberligist SV Eintracht Gröbers und gewann mit 13:0. Timo Furuholm markierte dabei vier Treffer. Ein Neuzugang sowie ein Rückkehrer konnten sich ebenfalls in Torschützenliste eintragen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Auf der Suche nach einem Torhüter, die durch den Ausfall von Frank Lehmann noch dringlicher geworden war, ist der VfL Osnabrück nun fündig geworden: Marvin Schwäbe kommt für ein Jahr auf Leihbasis von der TSG 1899 Hoffenheim. Damit sichert sich der VfL die Dienste eines der begehrtesten Torwarttalente Deutschlands.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Die Fortuna aus Köln konnte sich im Testspiel bei der SSVg Velbert mit 2:1 durchsetzen. Marco Königs erzielte dabei seinen ersten Treffer für die Fortuna während Siegtorschütze Serhat Koruk kurz vor Schluss mit Verdacht auf Handgelenksbruch ausgewechselt werden musste.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Der FC Energie Cottbus steht mitten in den Vorbereitungen für die neue Spielzeit und hat am Sonntag bereits sein viertes Testspiel absolviert. Bei einem Spiel zugunsten der Deutschen Parkinson Hilfe gewann die Mannschaft von Trainer Stefan Krämer gegen den Neuntligisten Grün-Weiß Großbeeren mit 12:0 (7:0). Mit dabei war auch Ronny Garbuschewski, der nach enttäuschender Rückrunde neu durchstarten will.

    zum Artikel

  • Sa, 4. Juli 2015

    Julian Derstroff bleibt der 3. Liga erhalten. Der 23-Jährige verlässt die Borussia aus Dortmund, mit deren zweiter Mannschaft er in der vergangenen Saison abgestiegen war, und schließt sich dem 1. FSV Mainz 05 an. Auch bei den Rheinhessen ist der vielseitige Offensivspieler für die U 23 vorgesehen und erfüllt laut Trainer Sandro Schwarz das Anforderungsprofil optimal.

    zum Artikel

  • Sa, 4. Juli 2015

    Der Chemnitzer FC kam am Freitag bei einem Testspiel beim ZFC Meuselwitz nicht über ein 1:1 hinaus. Neuzugang Ronny König erzielte die Führung für die "Himmelblauen" vor 525 Zuschauern in der Bluechip Arena. CFC-Trainer Karsten Heine bemängelte nach der Hitzeschlacht die mangelhafte Chancenverwertung seiner Spieler.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Dynamo Dresden hat sich die Dienste von Tim Väyrynen gesichert. Der Finne war in der vergangenen Winterpause von Borussia Dortmund II an Viktoria Köln ausgeliehen. Der 22-jährige Mittelstürmer unterschreibt einen Vertrag bis 30. Juni 2017 plus Option auf ein weiteres Jahr. Der Kontrakt gilt für die 2. und 3. Liga.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Schwere Zeiten für Niklas Brandt. Der 23-Jährige muss sich einer Herzoperation unterziehen. Wie der Verein am Donnerstag bekanntgab, wird Brandt bis auf weiteres nicht mehr am Trainings- und Spielbetrieb des Drittligisten teilnehmen. Der erneute Rückschlag setzt seine persönliche Unglücksserie fort.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Drittligist VfL Osnabrück muss für geraume Zeit auf seinen Torhüter Frank Lehmann verzichten. Bei einer Trainingseinheit am Donnerstag verletzte sich der Torhüter. Das große Problem für den VfL: Der Verein hat aktuell keinen wirklichen Ersatz.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Gleich nach Trainer Pavel Dotchev war er die wichtigste Personalie in Aue: Torhüter und Publikumsliebling Martin Männel unterschrieb als Erster des Kaders für die Saison 2015/16 und ist nur einer von vier Spielern, die nach dem Abstieg geblieben sind. Der 27-Jährige sprach im Trainingslager in Bad Blankenburg über die ersten Tage mit dem neuen Team.

    zum Artikel

  • Do, 2. Juli 2015

    Der nächste Neuzugang ist da: Die SG Sonnenhof Großaspach hat mit Maximilian Dittgen seinen fünften externen Neuzugang bekanntgegeben. Zuvor hat der Verein die Verpflichtungen von Tobias Schröck, Kevin Broll, Pascal Breier und Timo Röttger vermeldet. Zudem rücken Christian Heinrich und Niklas Schommer aus dem eigenen Nachwuchsbereich auf.

    zum Artikel

  • Do, 2. Juli 2015

    Beim dritten Testspiel der Saisonvorbereitung musste sich der SV Wehen Wiesbaden Regionalligist Waldhof Mannheim mit 0:2 geschlagen geben. Kommenden Samstag geht es für das Team des neuen Cheftrainers Sven Demandt ins Trainingslager. Derweil fallen Fabian Franke und Sebastian Mrowca aus.

    zum Artikel

  • Do, 2. Juli 2015

    Holstein Kiel hat bekanntgegeben, dass Jaroslaw Lindner nicht mehr Teil der ersten Mannschaft ist. Der Mittelfeldspieler hat in dieser Woche bereits ein Probetraining bei einem polnischen Verein absolviert. Der Verein will dem Spieler keine Steine in den Weg legen und lässt ihn ziehen. Die Störche befinden sich derweil in der Saisonvorbereitung. Trainer Karsten Neitzel ist mit dem erneuerten Kader sehr zufrieden.

    zum Artikel

  • Mi, 1. Juli 2015

    Francky Sembolo und Kevin Freiberger sollen sich neue Vereine suchen. In persönlichen Gesprächen habe man beiden Spielern mitgeteilt, dass man ihnen bei der Suche nach neuen Klubs "keine Steine in den Weg" legen werde. Ein neuer Kandidat für die Offensive mischt unterdessen schon im Training mit.

    zum Artikel

  • Mi, 1. Juli 2015

    Nachdem das 20-jährige Eigengewächs Chris Kröhnert Holstein Kiel nach zehn Jahren in Richtung TSV Schilksee verlassen hat, gaben die Kieler nun einen Ersatz bekannt: Bernd Schipmann. Ein Testspiel gegen den Verbandsliga-Aufsteiger TSV Bredstedt gewannen die Störche derweil mit 12:0.

    zum Artikel

  • Mi, 1. Juli 2015

    Der VfR Aalen bastelt weiter am Kader für die kommende Drittligasaison. Nachdem der VfR bereits einige Abgänge und Neuverpflichtungen verkündet hat, stehen nun zwei weitere Zugänge fest: Stürmer Randy Edwini-Bonsu kommt aus Stuttgart und Dwayn Holter wird von der SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen. Mit Dominick Drexler kam es nun doch noch zu einer Vertragsverlängerung.

    zum Artikel

  • Mi, 1. Juli 2015

    Nach der Verletzung von Simon Scherder (Kreuzbandriss im linken Knie) hat Preußen Münster nun eine positive Nachricht zu vermelden. Während sich die Mannschaft bereits in den Saisonvorbereitungen befindet, wurde nun die Verpflichtung von Björn Kopplin bekanntgegeben. Der 26-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag, der sich bei einem Aufstieg um ein weiteres Jahr verlängern würde.

    zum Artikel

  • Di, 30. Juni 2015

    Der VfL Osnabrück und Geschäftsführer Jürgen Wehlend haben ihre Zusammenarbeit ab dem 1. Januar 2016 für drei weitere Jahre verlängert. Diese Entscheidung traf der fünfköpfige Beirat der VfL-Geschäftsführungsgesellschaft am Dienstag einstimmig. Wehlend soll den eingeschlagenen Konsolidierungskurs mit dem Drittligisten weitergehen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Der MSV Duisburg hat am Montag ein Testspiel gegen SK St. Johann (Österreich) klar und deutlich mit 19:1 gewonnen, musste dabei den schmerzlichen Verlust von Dan-Patrick Poggenberg hinnehmen. Der Neuzugang erlitt gleich zu Beginn des Spiels einen Schienbeinbruch im linken Bein.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Der Karlsruher SC bestritt am Montag seine ersten beiden Testspiele der Vorbereitung gegen ausländische Erstligisten und blieb dabei ungeschlagen. Zunächst besiegten die Badener im Trainingslager in Scheffau am Vormittag den FK Pribram (Tschechien) mit 1:0. Am späten Nachmittag trennte sich der KSC dann in anderer Besetzung in Schwaz mit 2:2 vom FK Ufa (Russland).

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld hat am Montag die Vertragsverlängerung von Defensivakteur Jonas Strifler bekanntgegeben. Die Ostwestfalen statteten den 25-Jährigen mit einem neuen Kontrakt für ein Jahr bis 30. Juni 2016 aus.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Eintracht Braunschweig ist gut drauf: Im Trainingslager in den Kitzbüheler Alpen glückten zwei Siege gegen osteuropäische Topteams. Vor der Partie gegen den dritten Hochkaräter reisten drei Nachwuchsakteure nach, während Trainer Torsten Lieberknecht an mehr taktischer Variabilität feilt.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Der SC Paderborn und Angreifer Rick ten Voorde haben sich darauf verständigt, ihr Arbeitsverhältnis zu beenden. Der Niederländer, der in der vergangenen Saison in sein Heimatland an den FC Dordrecht ausgeliehen war, spielte nur eine Saison für den SCP und feierte in dieser mit dem Klub den sensationellen Aufstieg in die Bundesliga. Wohin es den 24-Jährigen nun verschlägt, ist noch offen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Union Berlin hat nach dem Abschied von Torjäger Sebastian Polter zu den Queens Park Rangers Ersatz gefunden: Die Eisernen haben Bobby Wood vom TSV 1860 München in die Hauptstadt gelockt und den Angreifer mit einem Arbeitspapier bis 2018 ausgestattet. Der 22-jährige Nationalspieler der USA ist bereits der neunte Neuzugang der Köpenicker. Bei den Löwen war er zuletzt in Ungnade gefallen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Das haben sich Laszlo Sepsi und der 1. FC Nürnberg natürlich gänzlich anders vorgestellt: In seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein verletzte sich der rumänische Neuzugang bereits. Die Diagnose: Sepsi erlitt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel und fällt zwei bis drei Wochen aus. Weil auch ein weiterer Linksverteidiger verletzt ist, schlägt nun die Stunde eines eigentlich bereits Aussortierten. Auf der Suche nach einen Rechtsverteidiger ist der FCN fündig geworden - doch der Norweger Martin Linnes dürfte teuer werden.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Die Zusammenarbeit zwischen Arminia Bielefeld und seinem Geschäftsführer Marcus Uhlig wird zum 31. Juli enden. Das gab der Verein am Montag bekannt. Uhlig tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. "Mit seinem Ausscheiden hinterlässt Marcus Uhlig bei Arminia Bielefeld zweifellos eine enorme Lücke", sagte Gerrit Meinke, der die Nachfolge als DSC-Geschäftsführer antreten wird.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Bittere Nachricht für den FC St. Pauli: Mittelfeldspieler Christopher Buchtmann hat sich einen Teilanriss des Innenbands im linken Knie zugezogen. Die Verletzung ereignete sich in einem Testspiel am Sonntag, teilte der Zweitligist mit. Auch andere Akteure klagen über Blessuren, wenngleich weniger schlimmer Natur.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Schleppende Kaderplanung: Löwen-Coach Torsten Fröhling hat mit Bobby Wood, Ilie Sanchez und Rodri drei Akteure aussortiert - Neuzugänge sind im Trainingslager in Österreich noch keine dabei. Zudem fühlte sich Testspieler Aias Aosman hingehalten und sagte den Löwen ab.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Neue Saison - neue Trikots: Die 2. Liga hat sich vor dem Saisonstart neu eingekleidet. Auffällig: Die 18 Zweitligisten setzen entweder auf Streifen oder auf sehr schlichte und reduzierte Designs. Überraschungen gibt es trotzdem: Freiburg setzt auf ein Schachbrett-Muster, Bochum auf eine neue Grundfarbe und Kaiserslautern auf Racing-Optik. Den Modeschocker lieferte hingegen der FC St. Pauli.

    zum Artikel

  • So, 5. Juli 2015

    Auch am Sonntag entkamen die Zweitliga-Profis nicht der sengenden Hitze. Während viele Klubs Trainingseinheiten absolvierten, standen obendrein zahlreiche Testspiele an. Im Einsatz waren der SC Paderborn, der FC St. Pauli, der SC Freiburg, Aufsteiger Duisburg, der SV Sandhausen und der 1. FC Kaiserslautern. Fast alle Vereine fuhren Siege ein - lediglich die Zebras mussten sich gegen Slavia Prag mit einem 1:1 begnügen.

    zum Artikel

  • So, 5. Juli 2015

    "Der MSV ist auf dem richtigen Weg": Unter Bernd Maas, Geschäftsführer Sport und Finanzen, und Sportdirektor Ivica Grlic hat der MSV Duisburg die Rückkehr in die 2. Bundesliga geschafft. Nun wurden die Verträge mit Grlic und Maas beim Meidericher Spielverein vorzeitig verlängert.

    zum Artikel

  • Sa, 4. Juli 2015

    Zahlreiche Zweitligisten trotzten am Samstag den tropischen Temperaturen in Deutschland. Auf dem Plan standen einige Testspiele, darunter das Duell der Braunschweiger Eintracht gegen den russischen Erstligisten Rubin Kasan oder das von Bochum gegen Waasland. Auch interessant: RB Leipzig vs. Slovan Liberec, den tschechischen Erstligisten und Pokalsieger. Neben den vielen notwendigen Trinkpausen sparten die Akteure allerdings nicht an Toren.

    zum Artikel

  • Sa, 4. Juli 2015

    Nachdem die SpVgg Greuther Fürth unter der Woche den auch vom 1. FC Kaiserslautern umworbenen norwegischen Offensivmann Veton Berisha vom Transfermarkt genommen hat, haben sich die Pfälzer nun einen Angreifer der Franken geschnappt: Kacper Przybylko, im vorigen Sommer von Arminia Bielefeld in den Ronhof gekommen, bricht seine Zelte nach 32 Zweitliga-Einsätzen für das "Kleeblatt" wieder ab.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Gleich fünf Zweitligisten probten am Freitag den Ernstfall. Einen echten Härtetest hatte dabei der TSV 1860 München zu bestreiten. Die Löwen hatten es nämlich mit keinem Geringeren zu tun als dem Schweizer Abo-Meister FC Basel, der sich den Münchnern beugen musste. Ferner im Einsatz: Paderborn, Greuther Fürth, St. Pauli und Heidenheim.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Der 1. FC Kaiserslautern hat die Zusammenarbeit mit seinem Torwarttrainer Gerry Ehrmann um drei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Der 56-Jährige ist bereits seit 1984 für den Zweitligisten tätig.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Der SV Sandhausen hat den Vertrag von Steven Zellner bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Der Mittelfeldmann kam in der vergangenen Winterpause vom 1. FC Kaiserslautern. Der 24-Jährige erholt sich derzeit von seinem Kreuzbandriss, den er im Spiel gegen RB Leipzig erlitten hatte.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Atinc Nukan wird bei RB Leipzig wie ein Königstransfer angepriesen. Zumindest wurde der 21-jährige Innenverteidiger bei seiner offizieller Vorstellung von Trainer Ralf Rangnick in den höchsten Tönen gelobt. Und der Linksfuß, für mindestens 4,5 Millionen Euro von Besiktas Istanbul zu RB gewechselt, ist sich sicher, den Erwartungen bei den Sachsen gerecht zu werden.

    zum Artikel

  • Fr, 3. Juli 2015

    Fortuna Düsseldorf hat den nächsten Neuzugang präsentiert: Mike van Duinen kommt vom niederländischen Erstligisten ADO Den Haag und erhält bei der Fortuna einen langjährigen Vertrag. Sowohl Sportdirektor Rachid Azzouzi als auch Trainer Frank Kramer haben die Entwicklung des Angreifers "in den letzten Jahren aufmerksam verfolgt" - mit "Durchsetzungsvermögen" und seinem "Torriecher" soll er nun die Rot-Weißen zum Erfolg führen.

    zum Artikel

  • Di, 7. Juli 2015

    Der Kader wächst: Daniel Caligiuri und Bas Dost sind nach verlängertem Urlaub am Montag in das Training beim VfL Wolfsburg eingestiegen. Dabei berichtete Caligiuri, eine der großen VfL-Überraschungen der vergangenen Erfolgssaison, von großen Zielen und netten Urlaubserlebnissen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Mitchell Langerak hat schlicht kein Glück. Der 26-Jährige Schlussmann erlitt einen kleinen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel und wird deshalb vier bis sechs Wochen ausfallen. Ein denkbar schlechter Augenblick, lieferte sich der ehemalige Dortmunder doch mit Przemyslaw Tyton ein enges Duell um den Platz zwischen den Pfosten beim VfB.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Vieles hat sich beim FC Schalke 04 nach der Verpflichtung von André Breitenreiter als neuem Cheftrainer geändert. So bringt der Coach von seinem Ex-Klub SC Paderborn einen neuen Torwarttrainer mit - und damit im Vergleich zu zuletzt eine neue, "deutsche" Philosophie. Sehr zur Freude von Ralf Fährmann.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Am Montag konnte Trainer Dirk Schuster nach Mario Vrancic (Paderborn) den zweiten "echten" Neuzugang begrüßen: Konstantin Rausch. Der 25-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag und reiste abends ins Trainingslager der Lilien nach. Am Dienstagvormittag um 10 Uhr wird er mit der Mannschaft erstmals auf dem Platz trainieren.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    An die Stätte, an der er zuletzt seine Ausbildung als Profi-Lehrling absolviert hat, kehrt er am Dienstag zurück. Beim Test bei Hansa Rostock, wohin Oliver Hüsing in der Rückserie des letzten Spieljahres ausgeliehen war, kämpft der 20-Jährige um seinen Platz im Team bei Werder Bremen. "Auf Dauer will ich mich bei Werder durchsetzen", hat sich Hüsing zum Ziel gesetzt.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Am 7. Juni hatte Bayer 04 Leverkusen den zuvor von Schalke 04 nur ausgeliehenen Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos fest bis 2020 verpflichtet - Ablösesumme: rund sechs Millionen Euro. Eine Schulter-OP zwang den Griechen zuletzt aber zur Pause, die nun vorbei sein soll. Am Montagnachtmittag hat der liebevoll "Papa" genannte Akteur erstmals seit dem Eingriff wieder trainiert.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick...

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Während die Kollegen bis zum Freitagnachmittag in Hannover eine Trainingspause einlegen, ging es für ein Nationalspieler-Trio an diesem Montag wieder los. Ron-Robert Zieler, Salif Sané und Hiroki Sakai standen wieder auf dem Trainingsplatz. Keeper Zieler hatte sich zwischenzeitlich einem kleinen Eingriff unterziehen müssen.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Für den morgendlichen Medizincheck hatte er schnell die Trainingsklamotten von einem prominenten Ex-HSVer genommen. Im Shirt von Rafael van der Vaart mit der Nummer 23 absolvierte Gotoku Sakai seinen ersten Tag als Hamburger im schweizerischen Flims, stellte aber gleich lächelnd und im guten deutsch klar: "Ich bin nicht der neue van der Vaart, diese Nummer behalte ich nicht."

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Das Angebot für Alexander Madlung hat keinen Bestand mehr, Nelson Valdez könnte Eintracht Frankfurt noch verlassen und sein Trainervertrag enthält eine Prämie für das Erreichen der Champions League: Armin Veh nahm am Montagmittag in Österreich zu zahlreichen Themen Stellung - und sagte auch, dass Alex Meier ins zweite Trainingslager mitreisen könnte.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Seit über 40 Jahren ist Toni Schumacher (61) im Profifußball unterwegs. Doch seine Begeisterung und sein Ehrgeiz sind ungebrochen - vor allen Dingen, wenn es um "seinen" 1. FC Köln geht. Der Vize-Präsident der "Geißböcke" erklärt unter anderem, warum er gegen eine Rückkehr von Lukas Podolski nach Köln gewesen wäre, spricht über Timo Horn und verrät, wem er den Sprung in die Nationalmannschaft zutraut.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    "Die Akkus sind aufgeladen", hatte Markus Gisdol bei der Saisoneröffnung der TSG Hoffenheim am Sonntag erklärt, mit 19 Spielern und seinem Trainerteam präsentierte sich der 1899-Coach nach drei Wochen Pause zum Auftakt im Stadion. Am Montag nun machten sich die Hoffenheimer ins Trainingslager auf, in Westerburg sollen die ersten Grundlagen gelegt werden - und das Team genau beäugt werden.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Peniel Mlapa (24) soll und will Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer verlassen. Doch wohin? Der Angreifer, dessen furios gestartete Karriere ins Stocken geraten ist, steht vor einer wichtigen Entscheidung. Da schadet ein bisschen Eigenwerbung nicht.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    In der letzten Saison galt er als Aufsteiger beim SV Werder Bremen: Ablösefrei aus der 2. Liga vom FC St. Pauli gekommen, schaffte es Fin Bartels zum Stammspieler an der Weser. Nun will der Offensivallrounder der Elf "noch einen Tick mehr" helfen. Auch als Stürmer könnte der Techniker zum Zuge kommen: "Zur Not springe ich dort ein."

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Er ist noch gar nicht ins Training eingestiegen, dennoch ist Kevin De Bruyne in Wolfsburgs Vorbereitungscamp ein spannendes Thema. Und das geht so weiter: Nach kicker-Informationen laufen in der Schweiz die Gespräche des VfL mit dem De-Bruyne-Management über die geplante Vertragsverlängerung an.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Sollte der Empfang auf dem Tokioer Flughafen Haneda am Montagnachmittag (Ortszeit) ein Maßstab sein, steht Borussia Dortmund in Japan noch deutlich höher im Kurs als erwartet. Einige hundert kreischende Fans drängelten sich bei der Ankunft des Bundesligisten, deutlich mehr als zuletzt bei Manchester United, wie Einheimische versicherten. "Wenn die Reise so weitergeht, wird sie eine große Erfolgsgeschichte", strahlte BVB-Marketingdirektor Carsten Cramer.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Niki Zimling ist zurück. Nach einem Jahr bei Ajax Amsterdam, das eher durchwachsen verlaufen ist, hat der Däne am Freitag beim FSV Mainz 05 wieder das Lauftraining aufgenommen. Der 30-Jährige will sein Glück in Rheinhessen trotz starker Konkurrenz erneut versuchen. Eigentlich begann es gar nicht schlecht in der Ehrendivision. "Anfangs lief es richtig gut. Ich hatte meine Einsätze", sagt Zimling im Gespräch mit dem kicker. Dann plagten den Sechser immer wieder Oberschenkelprobleme.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Die Aussagen korrespondierten nicht mit dem Lächeln, das um seine Lippen spielte. Roger Schmidt, das war deutlich zu hören, war alles andere als zufrieden mit seinen Profis. Die 0:1-Niederlage von Bayer Leverkusen beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach fuchste den ehrgeizigen Trainer, der bissig analysierte: "Es war ganz gut, weil man gesehen hat, dass von alleine halt relativ wenig geht." Schmidt und verlieren - das passt nicht zusammen, ob im Testspiel oder in der Meisterschaft.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Während er am Montag die Heimreise mit dem VfB-Tross aus dem Trainingslager im österreichischen Zillertal antrat, machten sich gleichzeitig drei andere VfB-Talente bereit für die U-19-Europameisterschaft in Griechenland. Ausgerechnet Mart Ristl muss jetzt im TV zusehen, wie seine Freunde und Kollegen Timo Baumgartl und Timo Werner sowie der aus der VfB-Jugend zum VfB II aufgerückte Keeper Marius Funk am Dienstag gegen Spanien in das Turnier (6. bis 19. Juli) einsteigen, das er selbst gerne gespielt hätte.

    zum Artikel

  • Mo, 6. Juli 2015

    Ilkay Gündogan steht vor einem nicht ganz einfachen Einstieg in die neue Saison bei Borussia Dortmund. Der Mittelfeldspieler weigerte sich zunächst beim BVB zu verlängern, pokerte mit einigen Topklubs um ein neues Engagement - und verlängerte dann doch bei der Borussia, wenngleich nur für ein Jahr bis 2017. Der kicker sprach mit dem 24-Jährigen über seine Situation bei den Schwarz-Gelben.

    zum Artikel

Alemannia Aachen

 
Suche
Wettbonus