Mo, 22. August 2005

Thomas Stehle für zwei Pokalspiele gesperrt

Kontrollausschuss ermittelt gegen Mario Basler

Der Alemannia-Verteidiger war am Samstag beim 3:1-Erfolg nach Verlängerung in Regensburg in der 15. Minute nach einem Handspiel des Feldes verwiesen worden. Nicht nur deshalb beschäftigte sich der DFB am Montag noch einmal mit dem Spiel.

 

Im Zusammenhang mit den Aussagen von Mario Basler nach der Begegnung, mit denen der Jahn-Teammanager die Spielleitung durch Schiedsrichter Markus Schmidt (Stuttgart) heftig kritisierte, führt der Kontrollausschuss-Vorsitzende Horst Hilpert momentan die Vernehmung von Beteiligten durch. Nach dem Ende dieser Ermittlungen wird Hilpert entscheiden, ob Anklage gegen Basler erhoben wird. Basler hatte nach der Partie unter anderem gefordert, Schmidt „aus dem Verkehr zu ziehen“.

Alemannia Newsletter

Immer auf dem laufenden bleiben!
Jetzt den Alemannia Newsletter abonnieren.