Mi, 25. Oktober 2017

Damen I - Birkesdorfer TV 2

Niederlage beim 2. Heimspiel gegen den Birkesdorfer TV 2

Hoch motiviert begannen wir das heutige Spiel. Obwohl wir nur zwei Auswechselspieler auf der Bank hatten, versuchten wir von Anfang an das Spiel schnell zu machen. In den ersten Minuten gingen wir leider durch schlechte Abschlüsse mit zwei Toren in Rückstand. Doch voller Kampfgeist, Siegeslust und durch eine gute Torwartleistung holten wir den Birkesdorfer TV ein und gingen in der ersten Halbzeit sogar kurzzeitig mit zwei Toren in Führung. Die Abwehr stand im Gegensatz zu den letzten Spielen besser, obwohl immer noch Schwierigkeiten beim Verschieben und Helfen deutlich erkennbar waren. Durch Fehlpässe und schlechte Torabschlüsse im Angriff und folgenden Konzentrationsschwierigkeiten in der Abwehr sind wir schließlich leider mit drei Toren Rückstand und einem Spielstand von 9:12 in die Halbzeitpause gegangen.

Alemannia Newsletter

Immer auf dem laufenden bleiben!
Jetzt den Alemannia Newsletter abonnieren.