Di, 12. Februar 2019

Alemannia-Handballer chancenlos

20-34 (9-18) Niederlage gegen TV Birkesdorf

Im Heimspiel gegen einen weiteren Aufstiegskandidaten mussten sich unsere Schwarz-Gelben deutlich geschlagen geben. Die schnellen, spielstarken und treffsicheren Gäste gingen früh deutlich in Führung und bauten diese in einem äußerst fairen Spiel kontinuierlich aus. Im nächsten Spiel gegen Eschweiler am kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Neuköllner Str. hofft man nun auf eine engeres Spiel.

.