Fr, 8. November 2019

Pokalspiel am Samstag, 23. November

Vorverkauf ab sofort

Der Termin des Pokalspiels der Alemannia gegen den SV Bergisch Gladbach 09 wurde auf Samstag, 23. November, 14 Uhr festgelegt.

Karten sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online erhältlich. Beim Ligaspiel am 9.11. gibt es die Karten im Fanshop.

Wie schon in der ersten Runde gegen Raspo Brand wird ausschließlich die Sparkassen-Tribüne (Haupttribüne) geöffnet. Karten in den Blöcken W1 bis W4 kosten 10€ (Vollzahler) bzw. 6€ (ermäßigt und Jugendliche). Karten auf den Ledersitzen in den Blöcken B1 bis B3 kosten 15€ (Vollzahler) bzw. 10€ (ermäßigt und Jugendliche), jeweils ohne Catering. Rollstuhlfahrer zahlen inklusive Begleitperson 6€. Kinder bis einschließlich 6 Jahren erhalten Freikarten, Mitgliederermäßigung gilt bei Pokalspielen nicht.

Der Block W4 ist für Gästefans vorgesehen. Der Block W1 ist als Fanbereich mit freier Platzwahl gedacht, hier kann es Sichtbehinderungen z.B. durch Fahnen geben. Die Blöcke W3 und S6 werden je nach Andrang geöffnet.

Als VIP-Bereich wird nur die Logenebene geöffnet. Karten kosten hier 75€ netto zzgl. 19% MwSt. für Erwachsene bzw. 35€ netto zzgl. 19% MwSt. für Kinder von 7 bis 17 Jahren. In den VIP-Tickets sind Essen und Getränke inbegriffen. Die VIP-Karten können unter christian.weimann@alemannia-aachen.de oder 0241-93840300 bestellt werden.

Für Dauerkartenbesitzer im Rollstuhlbereich sind die Stammplätze reserviert. Diese können nur im Fanshop am Tivoli eingelöst werden.

.