Do, 13. Dezember 2018

Faninfos zum Spiel in Wiedenbrück

Das im Dezember abgesagte Spiel der Alemannia beim SC Wiedenbrück wurde für Dienstag, 26.3., 19 Uhr neu angesetzt.

Tickets:
Für den abgesagten Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, bei Verhinderung ist auch ein Umtausch möglich. Stehplätze kosten 7,50 €, Sitzplätze sind für 12,50 € zu haben. Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Rollstuhlfahrer inkl. Begleitperson zahlen 7,50 €. Zusätzliche Ermäßigungen gibt es angesichts der ohnehin günstigen Preise nicht. Auch an der Tageskasse werden noch Karten erhältlich sein. Es steht für Gästefans nur eine begrenzte Anzahl von 120 Sitzplätzen zur Verfügung. Kartenkäufe und -umtäusche sind im Fanshop noch bis Dienstag 12 Uhr möglich.Wir bitten um Verständnis, dass Karten für dieses Spiel nur gegen Barzahlung erhältlich sind.

Anreise:
Es wird ein Fanbus zum Fahrpreis von 15 € angeboten. Es sind noch Plätze frei. Abfahrt ist am Spieltag um 14 Uhr zwischen Tivoli und Eissporthalle. Anmeldungen werden unter fanbetreuung@alemannia-aachen.de entgegengenommen.

Die für PKWs empfohlene Strecke vom Tivoli zum Jahnstadion ist 225 km lang. Über die A4 und A1 fährt man bis zum Kamener Kreuz, an dem man auf die A2 in Richtung Hannover/Bielefeld wechselt. Diese verlässt man an der Ausfahrt 23 (Rheda-Wiedenbrück) und fährt auf die B64 in Richtung Rietberg/Lippstadt/Gütersloh-Süd. Nach 2,5km folgt man der B64 auf der rechten Spur in Richtung Rietberg/Rheda-Wiedenbrück und fährt am Kreisverkehr rechts auf die Rietberger Straße. Das Stadion liegt nach 1 Kilometer auf der rechten Seite. Parkplätze sind unter anderem am Hallenbad in der Nähe des Gästeeingangs zu finden. Busse können zum Aus- und Einsteigen direkt am Gästeeingang halten und am Hallenbad parken.

Adresse:
Jahnstadion, Rietberger Straße 29, 33378 Rheda-Wiedenbrück (Gästeblock: Ostring 116 / Parkplätze: Am Hallenbad 23)

Infos zum Jahnstadion:
Das 1950 eröffnete Jahnstadion wurde im vergangenen Jahrzehnt für die NRW-Liga und Regionalliga ausgebaut. Es fasst aktuell 2.550 Zuschauer, darunter 750 überdachte Sitzplätze. Zuletzt wurde hinter dem Tor ein Gästebereich angelegt, der über den "Ostring" zu erreichen ist. Am Ende der Geraden steht für Gästefans eine begrenzte Anzahl von 120 Sitzplätzen zur Verfügung.

Fanutensilien:
Zaunfahnen, Schwenkfahnen sowie Trommeln (einseitig einsehbar) sind ausschließlich im Stehplatzbereich erlaubt. Die Werbebanden dürfen nicht mit Fahnen überhangen werden. Besonderheiten (Spruchbänder etc.) bitte unter fanbetreuung@alemannia-aachen.de anmelden.

.