Mi, 24. Juli 2019

Faninfos zum Spiel in Wuppertal

Am Samstag, 27.7. bestreitet die Alemannia das erste Saisonspiel beim Wuppertaler SV. Anstoß ist um 14 Uhr im Stadion am Zoo. Infos zu Stadion, Tickets und Anreise gibt es hier.

Tickets:
Der Wuppertaler SV stellt zu diesem Spiel aus Sicherheits- und Kostengründen keine Sitzplätze für Gästefans zur Verfügung. Stehplatzkarten sind im Vorverkauf noch bis Freitag 18 Uhr im Fanshop am Tivoli erhältlich. Karten kosten 9,50€ (Vollzahler) bzw. 6,50€ (ermäßigt). Rollstuhlfahrer haben dieses Mal inkl. Begleitperson freien Eintritt - als Entschädigung seitens des Wuppertaler SV für die schlechten Stellplätze im Vorjahr. Auch an der Tageskasse werden ab 12 Uhr noch Stehplatzkarten in ausreichender Anzahl vorhanden sein. Zur Vermeidung von Wartezeiten wird jedoch die Nutzung des Vorverkaufs empfohlen.

Anreise:
Die Fanbetreuung setzt einen Fanbus ein, der Fahrpreis beträgt 13€. Dieser ist bereits ausverkauft. Abfahrt ist am Spieltag um 10:45 Uhr zwischen Tivoli und Eissporthalle. Rückfragen werden unter fanbetreuung@alemannia-aachen.de engegengenomen.

Auch der Fanklub "Stolberger Tivoli Jonge" bietet eine Busreise an. Auch dieser Bus ist aktuell voll, nähere Informationen gibt es unter bustour@stolberger-tivoli-jonge.de.

Die reguläre Strecke vom Tivoli zum Stadion am Zoo ist je nach Route (A4 oder A44) zwischen 110 und 115 km lang. Man fährt über die A46 und folgt am Sonnborner Kreuz der B228 in Richtung Wuppertal-Sonnborn. Parkplätze stehen in der Kornstraße zur Verfügung, weitere Parkmöglichkeiten gibt es ggf. am Sonnborner Ufer, dem Rutenbecker Weg und der Straße "Unten Vorm Steeg" (Bayer).

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Stadion vom S-Bahnhof Wuppertal-Sonnborn aus nach wenigen Minuten Fußweg zu erreichen. Nicht empfohlen werden die S- bzw. Schwebebahnhaltestellen "Zoologischer Garten" und "Stadion/Zoo", da sie im Bereich des Heimeingangs liegen. Die Eintrittskarte berechtigt zur kostenfreien An- und Abreise im Bereich des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

Adresse:
PKWs: Kornstraße, 42327 Wuppertal (Gästeeingang)
Busse: Sonnborner Ufer, 42327 Wuppertal

Infos zum Stadion am Zoo:
Das direkt an der Wupper gelegene Radsport-, Leichtathletik- und Fußballstadion wurde 1924 eröffnet und wird vom Wuppertaler SV seit seiner Gründung 1954 genutzt. In der Oberliga West spielte die Alemannia hier vor 35.000 Zuschauern, die heutige Kapazität wird mit 25.300 angegeben. Die Radrennbahn wurde bereits in den 70er-Jahren teilweise abgetragen, später wurde die Haupttribüne unter Erhaltung der denkmalgeschützten Fassade neu gebaut. Zuletzt wurden zwischen 2005 und 2008 neue Stehtribünen direkt hinter den Toren errichtet, weitere Umbauten sind in Planung.

Der Gästestehplatz befindet sich hinter dem südlichen Tor und ist unüberdacht. Der Eingang zum Gästeblock befindet sich in der Kornstraße.

Fanutensilien:
Erlaubt sind: Zaunfahnen in üblicher Größe, Schwenkfahnen bis 1,50m Stocklänge, bis zu fünf große Schwenkfahnen (mit Fahnenpass oder Personalausweis), Trommeln (einseitig einsehbar), ein Megaphon.
Nicht erlaubt sind: Blockfahnen.

.