Mo, 8. April 2019

Vorverkauf für Pokalspiel beginnt

Am morgigen Dienstag, 9. April beginnt der Vorverkauf für das Halbfinale im Bitburger Pokal zwischen dem 1. FC Düren und der Alemannia.

Wegen des erwarteten Andrangs wird die traditionsreiche Dürener Westkampfbahn zum Pokalspiel dank der Hilfe lokaler Sponsoren mit zwei Stahlrohr-Zusatztribünen hinter der Toren vergrößert werden. Für Alemannia-Fans steht mit der "Stadtwerke-Tribüne" eine komplette Zusatztribüne mit ca. 500 Sitzplätzen zur Verfügung, außerdem zunächst 1.500 - je nach Bedarf ggf. weitere - Stehplätze auf der Gegengeraden.

Stehplätze kosten 10€ (Vollzahler) bzw. 7€ (ermäßigt). Sitzplätze sind für 16€ (Vollzahler) bzw. 12€ (ermäßigt) zu haben. Ermäßigte Karten gibt es für Jugendliche (14-17 Jahre), Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner sowie Menschen mit Behinderung. Kinder bis einschließlich 13 Jahren haben im Stehplatzbereich freien Eintritt. Auf der Sitztribüne gilt freie Platzwahl. Rollstuhlfahrer kaufen eine ermäßigte Stehplatzkarte.

Aus Sicherheitsgründen gibt es getrennte Bereiche für Zuschauer aus Düren und Aachen. Karten für Alemannia-Fans sind ab Dienstag, 9.4. im Fanshop am Tivoli sowie beim Heimspiel gegen den SC Verl am Fantreff erhältlich. Zuschauer aus Düren erhalten Karten in den Vereinsheimen an der Westkampfbahn und in Niederau sowie beim Dürener Lokalanzeiger (Kaiserplatz 12-14, Düren).

Die Nutzung des Vorverkaufs wird empfohlen. Reservierungswünsche werden angesichts des großen Kartenkontingents nicht entgegengenommen. Wir bitten um Verständnis, dass - wie bei allen Auswärtsspielen - nur Barzahlung möglich ist. Weitere organisatorische Hinweise folgen in den Tagen vor dem Spiel.

UPDATE 10.4.

Wegen der hohen Nachfrage haben wir kurzfristig die Möglichkeit eingerichtet, Karten für das Pokalspiel in Düren online unter www.alemannia-tickets.de zu erwerben.

Online gibt es Tickets ausschließlich für die Alemannia-Fanblöcke.

Im Online-Shop im Saalbild bitte „freie Platzwahl“ anwählen und eventuelle Anzeigen „Tivoli“ ignorieren. Das Spiel findet in der Dürener Westkampfbahn statt.

Bitte beachten, dass auf dem Postweg verlorene Karten anders als bei Heimspielen nicht ersetzt werden können, da es keine elektronische Einlasskontrolle gibt. Für sicheren Versand ist die Option „Einschreiben“ zu wählen. Bei der Option "Abholung / Hinterlegung" kann die Abholung ausschließlich im Tivoli-Fanshop erfolgen. Die Abholung am Info-Point gilt nur für Kartenbestellungen für Heimspiele.

 

.