Mi, 8. Mai 2019

Bösing fällt mit Knieverletzung aus

Beim Regionalliga West-Spiel zwischen Alemannia Aachen und Borussia Mönchengladbach II hat sich unser Mittelfeldspieler Kai Bösing erneut am Knie verletzt. Die Diagnose der Untersuchungen hat ergeben, dass Kai mit einem Innenbandteilriss im linken Kniegelenk für den Rest der Saison ausfällt. „Wir bedauern den erneuten Ausfall von Kai sehr. Als wichtiger Bestandteil der Mannschaft hatte er sich gerade erst aus einer schweren Verletzung zurückgekämpft. Kai wird jetzt die Zeit in den kommenden Wochen nutzen, um für die Vorbereitung auf die neue Spielzeit fit zu werden. Wir hoffen, dass er mit seinen Fähigkeiten dem Team so schnell wie möglich wieder helfen kann", sagt Trainer Fuat Kilic. Die Alemannia-Familie wünscht unserer Nummer 7 eine schnelle Genesung.

.