Fr, 4. Juli 2014

Kevin Behrens unterschreibt am Tivoli

Torgefährlicher Offensivspieler wechselt von Hannover 96 nach Aachen

Einen Tag vor dem ersten Testspiel der Vorbereitung bei Rhenania Richterich (Samstag, 16 Uhr) hat die Alemannia Kevin Behrens unter Vertrag genommen. Behrens spielte zuletzt für die U23 von Hannover 96.

Für Hannover erzielte Behrens in den vergangenen zwei Spielzeiten 18 Tore (41 Spiele) in der Regionalliga Nord. Der 23-jährige Offensivallrounder stand zuvor in Diensten des SV Wilhelmshaven (26 Spiele/9Tore).  Ausbildet wurde der Rechtsfuß im Nachwuchsleistungszentrum von Werder Bremen. Bei der Alemannia läuft Kevin Behrens künftig mit der Rückennummer 20 auf.