HolzScherf
Sa, 17. Dezember 2005

Neue Becher im Stadion

Praktische Hingucker oder Sammelobjekte

  Dazu wurden eigens Alemannia-Becher mit ausgewählten Motiven produziert, in denen Softgetränke und Bier doppelt so gut schmecken.

Dazu kommt, dass der Transport mehrerer Getränke durch eine neue Stecktechnik viel einfacher geworden ist. Bis zu 6 Becher in einer Hand sind Dank besonderer Form jetzt kein Problem mehr. Da wird nichts verschüttet und kein Arm verrenkt. Durch die Motive sind sie dazu noch tolle Sammelobjekte für jeden Fan. Gegen einen Euro Pfand kann man sich ein wenig Stadionatmosphäre mit nach Hause nehmen und seine Sammlung mit den ersten drei Alemannia- Bechern beginnen. Denn diesen Dreien werden in Zukunft weitere Motive folgen, sodass die Kollektion mit den Jahren immer größer wird. Ermöglicht haben dieses neue Alemannia-Extra die Partner des Vereins: Iceline, Coca Cola und König Pilsener.

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Google-Analytics. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren

Einstellungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

alles löschen Schließen