Mi, 31. Januar 2018

Regeneration in den Carolus Thermen

Neben der intensiven Belastung ist die richtige Regeneration genauso wichtig. Die Spieler der Alemannia tauchten am Mittwoch in den Carolus Thermen Bad Aachen in eine Welt voller Ruhe und Entspannung.

Auf Einladung der Thermen bekamen die Kicker und das Trainerteam in den vier Entspannungswelten die Möglichkeit, neue Kräfte für die bevorstehenden Trainingseinheiten zu tanken. Am Donnerstag ist trainingsfrei, bevor am Freitag wieder eine Doppelschicht gefahren wird. Das letzte Testspiel der Wintervorbereitung bestreitet die Kilic-Elf am Samstag gegen den Liga-Konkurrenten Borussia Mönchengladbach II in Breinig.