Di, 13. Januar 2015

WDR zeigt Spitzenspiel live

Traditionsduell zwischen Aachen und Essen im Free-TV

Das bisher bestbesuchte Viertligaspiel in Deutschland wird am 7. Februar am Aachener Tivoli ausgetragen. Mehr als 30.000 Fans werden dabei sein, wenn Alemannia Aachen als Tabellenzweiter den punktgleichen Spitzenreiter Rot-Weiss Essen empfängt.

Auch das Fernsehen überträgt live. Wie der WDR heute bekanntgegeben hat, wird das Spitzenspiel in der Regionalliga live gesendet.

Von 14.00 bis 16.05 Uhr führt Moderator Claus Lufen durch die Sondersendung. Kommentator des Spiels ist WDR-Sportchef Steffen Simon.