HolzScherf
Mi, 15. Juli 2020

Wallenborn verlängert am Tivoli

Leistungsträger bekennt sich zur Alemannia

André Wallenborn spielt auch in der kommenden Saison für die Alemannia. Der 25-jährige Linksverteidiger verlängerte am heutigen Mittwoch seinen Vertrag bei den Schwarz-Gelben.

Wallenborn wechselte 2019 vom SC Wiedenbrück ins Dreiländereck. In seiner Premieren-Saison gelangen ihm in 24 Regionalliga-Einsätzen drei Tore sowie sechs Assists für die Tivoli-Kicker.

„André ist ein Spieler, der auf unserer Prioritätenliste von Anfang an ganz oben stand. Wir freuen uns, dass es uns nach intensiven Gesprächen gelungen ist, einen weiteren Leistungsträger für einen Verbleib in Aachen überzeugen zu können“, kommentiert Sportdirektor Thomas Hengen die Vertragsunterzeichnung.

„Wir haben eine gute Mannschaft, die im Stamm zusammengeblieben ist. Zusätzlich bietet die Alemannia ein super Umfeld, um eine erfolgreiche Saison spielen zu können. Ich freue mich, dass wir bereits in wenigen Wochen im Pokal wieder angreifen“, sagt André Wallenborn.

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Google-Analytics. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren

Einstellungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

alles löschen Schließen