HolzScherf
Fr, 30. Dezember 2005

Sieg beim fünften Einlage-Hallenturnier für A-Junioren

Bei ihrer zweiten Turnierteilnahme holten die Jungs von Richard Towa den Pokal damit erstmals an die Krefelder Straße.

Bereits in der Vorrunde behielten jungen Alemannen sowohl gegen Ligakonkurrent SV Breinig als auch gegen Rhenania Richterich mit 7:1 die Oberhand.

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Google-Analytics. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren

Einstellungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

alles löschen Schließen