Do, 9. Mai 2019

FRINGS verlängert am Tivoli

Die FRINGS Steuerberatungsgesellschaft bleibt der Alemannia treu. Nachdem sie bereits in der laufenden Spielzeit ihr Engagement ausgeweitet hatten, bauen sie ihre Partnerschaft nun weiter aus und sind ab der Spielzeit 2019/ 2020 Euregio Partner. Die FRINGS Steuerberatungsgesellschaft ist zudem der Steuerberater für die TSV Alemannia Aachen GmbH.

Seit mehr als 10 Jahren deckt FRINGS in Aachen und Umgebung die gesamte Bandbreite steuerberaterlicher und buchhalterischer Leistungen ab. Die Kanzlei zählt schon heute zu den Steuerberatern, die das Geschäft ihrer Mandanten ganzheitlich auf digitalen Prozessen begleitet.

Martin vom Hofe, Geschäftsführer Alemannia Aachen: „Wir freuen uns, dass wir mit FRINGS einen Euregio Partner auch für die kommende Spielzeit am Tivoli halten können. Das ist ein weiterer Schritt für eine erfolgreiche Saison.“

Thomas Frings, Geschäftsführender Gesellschafter von FRINGS Steuerberatungsgesellschaft: „Die Alemannia ist ein Aushängeschild in der Region. Uns ist es wichtig, Teil der Entwicklung rundum den Tivoli zu sein. Wir wollen mit unserem Wissen und Einsatz dem Traditionsverein weiter zur Seite stehen.“

.