Nachwuchs Nachrichten

  • Mi, 4. Mai 2016

    U9 bietet dem FC Bayern Paroli

    Leistungsvergleich an der Säbener Straße

    Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter der U9, dem jüngsten Nachwuchsteam der Alemannia. Neben einem Zwei-Tages-Trip nach München und einem Testspiel beim FC Bayern gewannen die Schwarz-Gelben am Sonntag den 4. Diablotins-Cup in Ost-Belgien.

    weiterlesen

  • Di, 3. Mai 2016

    U17: Meisterschaft entschieden

    Alemannia kann Spitzenreiter Viktoria Köln nicht mehr einholen

    Drei Spieltage vor Saisonende ist die Meisterschaftsfrage in der B-Junioren Mittelrheinliga auch rechnerisch entschieden. Viktoria Köln liegt uneinholbar vor der Alemannia an der Tabellenspitze und steigt als Meister in die Bundesliga auf.

    weiterlesen

  • Di, 3. Mai 2016

    U19 siegt in Wegberg-Beeck

    Lubishtani erzielt Tor des Tages

    Die U19 hat ihr Meisterschaftsspiel am Samstag beim Nachbarn FC Wegberg-Beeck mit 1:0 (1:0) gewonnen. Für die Elf von Kai Uwe Kallenbach war es bereits der 16. Saisonsieg im 23. Spiel. Weil sich Tabellenführer Viktoria Köln erneut keine Blöße gab, ist die Konstellation drei Runden vor dem Ende unverändert. Die Alemannia liegt vier Punkte hinter den Domstädtern.

    weiterlesen

  • Mo, 2. Mai 2016

    U16 kann Vorsprung ausbauen

    7:1-Auswärtserfolg in Hehlrath

    Die jungen B-Junioren konnten ihren Vorsprung in der Bezirksliga am Wochenende durch einen 7:1-Erfolg bei den Sportfreunden Hehlrath auf neun Punkte ausbauen. Dem Team von Ralf Said und Dede Sasa reicht somit ein Punkt aus den letzten drei Partien, um die Tabellenführung bis zum Saisonende zu behaupten.

    weiterlesen

  • Mo, 2. Mai 2016

    U15 fährt zweiten Sieg in Folge ein

    Leferink-Elf verkürzt Abstand auf Duisburg

    Die Regionalliga-Kicker der Alemannia haben ihr Auswärtsspiel bei Hamborn 07 am Samstag mit 2:0 (0:0) gewonnen. Durch den zweiten Erfolg binnen einer Woche hat die U15 nur noch einen Punkt Rückstand auf den MSV Duisburg und den ersten Nicht-Abstiegsplatz.

    weiterlesen

  • So, 1. Mai 2016

    Die Luft im Tabellenkeller wird dünner

    U21 unterliegt bei Mitkonkurrent VfL Leverkusen mit 1:2

    Die zweite Mannschaft der Alemannia musste am 25. Spieltag der Mittelrheinliga einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Beim VfL Leverkusen unterlagen die Schwarz-Gelben mit 1:2 (0:1). Frohe Kunde lieferte nur der Ergebnisdienst von den anderen Plätzen. Bei unverändert vier Zählern Rückstand ist das rettende Ufer fünf Spielrunden vor Schluss noch immer in Reichweite.

    weiterlesen

  • Fr, 29. April 2016

    Mit Selbstvertrauen nach Hamborn

    U15 beim Tabellenletzten

    Für die seit zwei Regionalligaspielen ungeschlagene U15 der Alemannia steht am Samstag eine weitere Partie auf dem Programm. Um 15 Uhr ist die Elf von Trainer Rolf Leferink bei den Sportfreunden Hamborn 07 zu Gast.

    weiterlesen

  • Di, 26. April 2016

    U11 fährt volle Ausbeute ein

    Alemannia-Nachwuchs im April ungeschlagen

    Die U11-Junioren der Schwarz-Gelben nehmen eine tolle Entwicklung. Im April sind die Kicker um das Trainerteam Oliver Johann und Aimen Demai ohne Punktverlust. Zuletzt fuhren die Tivoli-Kicker im Reviersport-Cup zwei Siege in Folge ein.

    weiterlesen

  • Mo, 25. April 2016

    B-Junioren meistern ihre Aufgaben

    U17 gewinnt bei Fortuna Köln, U16 schlägt 1. JFS Köln

    Keine Blöße gaben sich die B-Junioren der Schwarz-Gelben am Wochenende. Während die U17 bei Fortuna Köln einen klaren 3:0-Auswärtsdreier einfuhr, setzte sich die U16 am Tivoli gegen die 1. Jugendfußballschule Köln mit 2:1 durch.

    weiterlesen

  • Mo, 25. April 2016

    Draganidis schießt U19 zum Sieg

    Alemannias Torjäger trifft gegen Walheim doppelt

    Die U19 der Alemannia hat ihr Heimspiel am Samstag gegen Hertha Walheim mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Elf von Kai Uwe Kallenbach bleibt durch den 15. Saisonsieg hinter Viktoria Köln auf Platz zwei der A-Junioren Mittelrheinliga.

    weiterlesen


Alemannia Aachen

 
Suche
Wettbonus