Nachwuchs Nachrichten

  • Mi, 20. Mai 2015

    U21 entscheidet vorgezogene Partie für sich

    Tobias Standop erzielt per Freistoß das Tor des Tages

    Nach zuvor fünf sieglosen Spielen in Serie meldete sich die zweite Mannschaft der Alemannia mit einem Erfolgserlebnis in der Mittelrheinliga zurück. In einer vorgezogenen Begegnung des 28. Spieltags besiegten die Schützlinge von Sven Schaffrath am Mittwochabend, 20. Mai 2015, den Tabellenfünften Viktoria Arnoldweiler verdient mit 1:0 (0:0).

    weiterlesen

  • Mi, 20. Mai 2015

    „Die Kings“ siegen beim diesjährigen Schulturnier

    Mehr als 400 Kinder bei der 13. Auflage des actimonda-Schulturniers

    Am vergangenen Sonntag stand nicht nur das letzte Saisonspiel der Alemannia-Profis auf dem Programm, sondern auch die Finalrunde des actimonda-Schulturniers 2015. Im Stadion setzten sich schließlich die Kicker von der Grundschule Hermannstein durch und gewannen das größte Schulturnier in der Region.

    weiterlesen

  • Di, 19. Mai 2015

    U17 verteidigt Tabellenplatz 3

    2:1-Erfolg im Verfolgerduell gegen Fortuna Köln

    In einem vorgezogen Spiel des 24. Spieltags setzte sich die U17 der Alemannia am Donnerstag, 14. Mai 2015, mit 2:1 gegen den Tabellenvierten Fortuna Köln durch und verteidigte damit Rang 3 in der B-Junioren-Mittelrheinliga.

    weiterlesen

  • Mo, 18. Mai 2015

    U10: Positive Entwicklung zu erkennen

    Alemannia schlägt Fohlen-Nachwuchs deutlich mit 9:2

    Bereits am vergangenen Mittwoch, 13. Mai, feierte das zweitjüngste Team der Alemannia einen großartigen Erfolg. Im Reviersport-Cup setzten sich die Jungs von Trainer Andreas Simons deutlich mit 9:2 gegen die U10 von Borussia Mönchengladbach durch.

    weiterlesen

  • So, 17. Mai 2015

    Aachener U21 in Bonn chancenlos

    0:4-Niederlage beim ambitionierten Tabellenzweiten

    Die zweite Mannschaft der Alemannia musste am Sonntag, 17. Mai 2015, die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Beim Tabellenzweiten Bonner SC unterlag das Team von Sven Schaffrath vor knapp 300 Zuschauern im Sportpark Nord deutlich mit 0:4 (0:3).

    weiterlesen

  • Sa, 16. Mai 2015

    U19 geht im Gipfeltreffen unter

    0:5-Pleite beim neuen Tabellenführer Fortuna Köln

    Zwei Spieltage vor Saisonende hat die U19 der Alemannia die Tabellenführung verloren. Die Kallenbach-Elf musste sich im Spitzenspiel der A-Junioren-Mittelrheinliga am Ende deutlich mit 0:5 (0:1) beim neuen Ligaprimus Fortuna Köln geschlagen geben, der nun einen Zähler mehr auf der Habenseite hat.

    weiterlesen

  • Fr, 15. Mai 2015

    Finale des actimonda-Schulturniers am Sonntag

    Sechs Teams spielen Aachener Grundschulmeister im Stadion aus

    Bevor die Elf von Peter Schubert am Sonntag, 17. Mai, zum letzten Heimspiel der Saison den SC Verl zu Gast hat, findet auf dem Rasen im Tivoli-Stadion das große Finale des actimonda-Schulturniers statt. Ab 11.45 Uhr machen sechs Mannschaften den Aachener Grundschulmeister untereinander aus.

    weiterlesen

  • Mi, 13. Mai 2015

    U19: Vorentscheidung im Spitzenspiel?

    Kallenbach-Jungs reisen am Samstag zu Fortuna Köln

    Besonderes Spiel, besondere Maßnahmen? Nicht bei der Aachener U19, die am kommenden Samstag, 16. Mai, das vielleicht vorentscheidende Spiel im Saisonendspurt vor der Brust hat. „Wir bereiten uns wie gewohnt konzentriert auf die Partie vor“, sagt Trainer Kai Uwe Kallenbach, der seine Jungs in der laufenden Trainingswoche viermal auf den Platz bittet.

    weiterlesen

  • Mi, 13. Mai 2015

    U17: Spiel gegen Fortuna Köln verlegt

    Gillessen-Team spielt bereits am Donnerstag

    Das drittletzte Meisterschaftsspiel der Aachener U17 wird nicht wie ursprünglich geplant am Sonntag, sondern bereits am Donnerstag, 14. Mai, ausgetragen. Anstoß ist um 13 Uhr Kunstrasenplatz „Alkmaar“ am Tivoli.

    weiterlesen

  • Mo, 11. Mai 2015

    U17 unterliegt im Verfolgerduell

    Aachener Anschlusstreffer in Köln kommt zu spät

    Die U17 der Alemannia musste sich am Sonntag, 10. Mai 2015, im Verfolgerduell der B-Junioren-Mittelrheinliga mit 1:2 (0:0) bei der U16 des 1. FC Köln geschlagen geben. Nutznießer dieses Resultats ist Spitzenreiter FC Hennef, dem der Meistertitel und der damit verbundene Aufstieg in die Junioren-Bundesliga drei Spielrunden vor Schluss nicht mehr zu nehmen ist.

    weiterlesen


Alemannia Aachen

 
Suche
Wettbonus