Nachwuchs Nachrichten

  • Mi, 16. April 2014

    Schulturnier: Vorrunde beendet

    Über 400 Kids spielen am Tivoli um den Turniersieg

    Am 7. April läuteten 26 Teams die 12. Auflage des Media Markt Schulturniers ein. Auf den Kunstrasenplätzen am Aachener Tivoli spielten die Mannschaften aus den Grundschulen der Städteregion am ersten Turniertag um den Einzug in die Zwischenrunde

    weiterlesen

  • Di, 15. April 2014

    Kani Taher (22), Deutsch-Afghane in Diensten der zweiten Mannschaft der Alemannia, steht kurz vor seinem Debüt in der afghanischen Nationalelf. Der Mittelfeldakteur wurde Anfang Februar von der „Afghanistan Football Federation" zu einem zweiwöchigen Lehrgang nach Katar eingeladen.

    weiterlesen

  • Mo, 14. April 2014

    Die zweite Mannschaft der Alemannia muss in den kommenden vier Partien auf Mittelfeldakteur Sebastian Wirtz verzichten. Wirtz sah am vergangenen Sonntag, 13. April, im Meisterschaftsspiel bei Viktoria Arnoldsweiler wegen Schiedsrichterbeleidigung die Rote Karte.

    weiterlesen

  • Mo, 14. April 2014

    Fußballakademie: Jetzt noch Plätze sichern!

    Zwei Termine in der zweiten Ferienwoche

    In den Ferien ist es wieder soweit und die Fußball-Camps der Alemannia gehen in die nächste Runde. Ab dem 14. April haben alle Kids im Alter von 6 bis 14 Jahren wieder die Möglichkeit, neben den Profis am Aachener Tivoli zu trainieren. Ab sofort können Plätze für die 3-Tages-Camps gebucht werden.

    weiterlesen

  • So, 13. April 2014

    Teilerfolg beim Tabellendritten

    Alemannia II rettet in Unterzahl einen Punkt

    Die zweite Mannschaft der Alemannia ist erstmals seit dem 2. Spieltag (1:1 in Bonn) noch einmal zu einem Unentschieden gekommen. Bei Tabellendritten FC Viktoria Arnoldsweiler konnte in einer ausgeglichenen Partie kein Sieger ermittelt werden. Nach 90 Minuten hieß es 1:1.

    weiterlesen

  • So, 13. April 2014

    U19 bleibt dem Tabellenführer auf den Fersen

    Kallenbach-Elf besiegt DJK Viktoria Frechen mit 6:2

    Das Spitzentrio in der A-Junioren-Mittelrheinliga marschiert weiter im Gleichschritt. Am Sonntagmorgen kam die U19 der Alemannia zum einem 6:2-Erfolg über Viktoria Frechen und zog in der Tabelle aufgrund des besseren Torverhältnisses zumindest am Tabellenzweiten TSC Euskirchen vorbei.

    weiterlesen

  • Mo, 7. April 2014

    U14 sorgt für Überraschung am Borussia-Park

    C-Junioren gewinnen bei Borussia Mönchengladbach

    Am vergangenen Samstag, 5. April, erreichte die U14 im Nachwuchs-Cup einen überraschenden Erfolg bei Borussia Mönchengladbach. Mit 3:2 siegten die jungen Alemannen am Borussia-Park. Die Vorzeichen standen nicht optimal, denn Trainer Horst Mohr musste gleich drei Akteure ersetzen. Lukas Marso (verletzt), Berk Cetin (krank) und Niklas Mohr (U15) standen nicht zur Verfügung.

    weiterlesen

  • Mo, 7. April 2014

    Abstieg für Aachener U17 rückt immer näher

    Junge Alemannen verlieren in Leverkusen deutlich

    Die U17 der Alemannia musste am Sonntag, 6. April 2014, eine weitere Niederlage hinnehmen. Beim Tabellenzweiten Bayer Leverkusen unterlagen die Schützlinge von Marc Gillessen deutlich mit 2:6 (1:4). Bei nur noch sechs ausstehenden Partien beträgt der Rückstand zum rettenden Ufer elf Punkte.

    weiterlesen

  • Mo, 7. April 2014

    U19 wahrt Aufstiegschance durch Last-Minute-Tor

    Zwei Standardsituationen entscheiden das Duell gegen Fortuna Köln

    Der Dreikampf an der Tabellenspitze der A-Junioren-Verbandsliga geht weiter. Die Schlussphase beim 2:1-Erfolg der Aachener U19 gegen Fortuna Köln war allerdings nichts für schwache Nerven. Die Gäste waren in der 87. Minute zunächst zum Ausgleich gekommen, ehe Andreas Mertens den Alemannen mit einem Kopfball in der Schlussminute doch noch ein Happy-End bescherte.

    weiterlesen

  • So, 6. April 2014

    Erste Heimniederlage in der Rückrunde

    Frühes Gegentor bringt Alemannia II auf die Verliererstraße

    Die zweite Mannschaft der Alemannia musste sich am Sonntag, 6. April, erstmals vor heimischer Kulisse im Jahr 2014 geschlagen geben. Nachdem die Schützlinge von Sven Schaffrath ihre ersten beiden Rückrundenpartien zu Hause gewinnen konnten, gab es gegen den SV Bergisch Gladbach 09 eine 0:2-Niederlage.

    weiterlesen


Alemannia Aachen

 
Suche