Aktuelle Nachrichten

  • Di, 24. Mai 2016

    Pro Coffee wird Euregio Partner

    Dürener Unternehmen weitet Engagement bei der Alemannia aus

    Die Alemannia gewinnt zur kommenden Spielzeit 2016/17 mit Unterstützung des Vermarktungspartners Infront Sports & Media einen neuen Euregio Partner: Das Unternehmen Pro Coffee aus Düren steigt vom Business Partner zum Euregio Partner auf.

    weiterlesen

  • Di, 24. Mai 2016

    Bilder der Saison 2015/16

    Alemannia schließt auf dem 7. Platz ab

    Mit einem gemeinsamen Essen ließen die Tivoli-Kicker am Samstagabend die zurückliegende Saison ausklingen. Nachdem die individuellen Lauf- und Trainingspläne verteilt wurden, verabschiedete Fuat Kilic die Mannschaft in den Urlaub.

    weiterlesen

  • Mo, 23. Mai 2016

    Alemannia verpflichtet Necirwan Khalil Mohammad

    100-facher Regionalligaspieler wechselt von der SG Wattenscheid 09 an den Tivoli

    Die Alemannia hat ihren ersten externen Neuzugang verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten SG Wattenscheid 09 wechselt Necirwan Khalil Mohammad zur neuen Saison nach Aachen. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb am Montag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 plus Option bei der Alemannia.

    weiterlesen

  • So, 22. Mai 2016

    2. Öcher World Cup: Fußball, Freude und Fair Play

    AWO Fanprojekt und Alemannia Aachen setzten Fußballbegegnung von Flüchtlingen und Fans fort

    Nach dem Erfolg des 1. Öcher World Cups im letzten Jahr waren sich die Veranstalter schnell einig: 2016 wird es eine neue Auflage des Fußball-Turniers, das unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Alemannia-Fans zusammenbringt, geben.

    weiterlesen

  • Sa, 21. Mai 2016

    Volle Lotte zunächst nur vom Meister

    Alemannia unterliegt zum Saisonabschluss in Lotte knapp mit 0:1

    Nach zuletzt vier Siegen in Serie musste die Alemannia am 38. und letzten Spieltag der Regionalliga West eine Niederlage hinnehmen. Bei den bereits vor der Partie als Meister feststehenden Sportfreunden aus Lotte unterlagen die Schwarz-Gelben vor 1.147 Zuschauern im Sportpark am Lotter Kreuz mit 0:1 (0:1) und beenden die Spielzeit 2015/2016 damit als Tabellensiebter.

    weiterlesen

  • Fr, 20. Mai 2016

    Maximilian Rossmann wechselt in die 3. Liga

    21-jähriger Abwehrspieler schließt sich der U23 des 1. FSV Mainz 05 an

    Maximilian Rossmann wird die Alemannia zum Saisonende verlassen. Der Innenverteidiger sucht nach einigen Monaten am Tivoli eine neue Herausforderung und wechselt zur kommenden Saison in die 3. Liga zum 1. FSV Mainz 05 II. Die Alemannia entspricht damit dem Wunsch des Spielers, der bislang 14 Regionalligaspiele für die Schwarz-Gelben absolvierte.

    weiterlesen

  • Fr, 20. Mai 2016

    Die Alemannia misst sich mit dem Meister

    Aachener Anhänger sorgen für zusätzlichen Motivationsschub

    Am 38. und letzten Spieltag der Regionalliga West steht für die Alemannia noch eine Reise ins Tecklenburger Land auf der Agenda. Die gastgebenden Sportfreunde aus Lotte haben die Liga in dieser Spielzeit dominiert und stehen bereits vorzeitig als Meister fest. Anstoß ist am Samstag, 21. Mai 2016, um 14.00 Uhr.

    weiterlesen

  • Do, 19. Mai 2016

    Kilic vor Lotte

    Jetzt im Fan-TV!

    Mit einer Serie von vier Siegen in Folge im Gepäck tritt Fuat Kilic mit seiner Mannschaft am letzten Spieltag bei den Sportfreunden Lotte an. Im Rahmen der Pressekonferenz vor der Partie sprachen wir dem Alemannia-Cheftrainer.

    weiterlesen

  • Do, 19. Mai 2016

    Staffeldt & Co. wollen positiven Abschluss

    Interview mit Alemannias Spielführer vor dem Saisonfinale

    Ein letztes Mal in dieser Saison gehen die Alemannen auf eine Auswärtsreise. Timo Staffeldt und seine Mannschaftskollegen sind am Samstag bei den Sportfreunden Lotte zu Gast. Begleitet wird das Team dabei erneut von einer beachtlichen Anzahl an Fans. Bis zu 600 Aachener werden am Lotter Kreuz erwartet.

    weiterlesen

  • Do, 19. Mai 2016

    Gegner im Visier

    Sportfreunde Lotte: Alemannia als Generalprobe vor der Relegation

    Den Punkterekord aus der Meister-Saison 2012/13 werden die Sportfreunde Lotte nicht mehr übertreffen können. 86 Punkte fuhr der Verein damals ein und sicherte sich souverän den Titel. Der Aufstieg wurde allerdings verpasst, in der Relegation scheiterte man an RB Leipzig. Jetzt nimmt Lotte einen neuen Anlauf. Das Ticket für die Aufstiegs-Relegation ist seit einigen Wochen gebucht. Der Gegner steht noch nicht fest, am Samstag fällt die Entscheidung. Im Lostopf sind die Südwest-Vertreter Waldhof Mannheim und SV Elversberg.

    weiterlesen

Alemannia Aachen

 
Suche
Wettbonus