Mi, 6. Dezember 2017

Alemannen sorgen für willkommene Ablenkung

Krankenhausbesuche am Nikolaustag

Am Mittwochvormittag haben die Fußballer der Alemannia und der offizielle Gesundheitspartner, die actimonda krankenkasse, das St. Marien-Hospital in Düren und das Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg besucht.

Zusammen mit dem Nikolaus überraschten Nils Winter, Mergim Fejzullahu & Co. die Kinder im Krankenhaus, verteilten Geschenke und sorgten für eine willkommene Ablenkung vom Klinikalltag.

„Wir wollten den Kindern einfach einen schönen Tag bescheren, weil sie den Nikolaustag im Krankenhaus verbringen müssen“, sagte Mannschaftskapitän Nils Winter nach dem Besuch des Krankenhauses in Stolberg. Einen Video-Beitrag sehen Sie im Fan-TV:

Alemannia Newsletter

Immer auf dem laufenden bleiben!
Jetzt den Alemannia Newsletter abonnieren.