Mo, 8. Januar 2018

Alemannia feiert Jubilare

Auf der Jahreshauptversammlung 2017 wurden die Namen zahlreicher Mitglieder verlesen, die über lange Jahre und mit großem Einsatz ihren Beitrag zum Vereinsleben der Alemannia geleistet haben. Außerdem wurde beschlossen, dem Ehrenpräsidenten Leopold Chalupa in der Nachfolge seines Amtsvorgängers Leo Führen den Ehrenring der Alemannia zu verleihen.

Der ATSV Alemannia freut sich, diese Ehrungen nun in einem besonderen Rahmen vornehmen zu können: Am 17. Februar 2018 lädt Alemannia-Mitglied und Oberbürgermeister Marcel Philipp ab 11 Uhr alle Jubilare und zu Ehrenden der Jahre 2017 und 2018 ins Aachener Rathaus.

Selbstverständlich werden alle Teilnehmer der Ehrung gesondert eingeladen. Persönliche Einladungen für die zu Ehrenden folgen. Präsident Dr. Martin Fröhlich: „Das Präsidium und die Vereinsgremien freuen sich auf einen stimmungsvollen Tag. Die Alemannia lebt von der Treue seiner Fans und Mitglieder.“