Do, 12. März 2015

Hackenberg verlängert bis 2017

Innenverteidiger unterschreibt neuen Zwei-Jahres-Vertrag am Tivoli

Peter Hackenberg wird auch über das Ende der laufenden Saison hinaus der Alemannia die Treue halten. Der 26-jährige Abwehrspieler unterschrieb am Donnerstag einen bis 2017 laufenden Vertrag.

„Peter ist als Vize-Kapitän auf und neben dem Platz eine wichtige Säule in der Mannschaft. Wir freuen uns, dass wir ihn weiter an uns binden konnten“, so Alemannias Sportdirektor Alexander Klitzpera. Das neue Arbeitspapier von Peter Hackenberg besitzt eine Gültigkeit für die Regionalliga und die 3. Liga.

Hackenberg kam zur Saison 2013/14 nach Aachen. Gleich in seiner ersten Spielzeit am Tivoli wurde der großgewachsene Innenverteidiger zum Mannschaftskapitän ernannt. Bislang absolvierte Hackenberg 47 Regionalligaspiele für die Alemannia. Der 26-Jährige war zuvor für den 1. FC Magdeburg, Wacker Burghausen und Energie Cottbus aktiv.